DRESSUR

LK 2/3 Großpferde/Pony: 1. Julia Runkel (Rheinhessen-Mitte Jugenheim) 1.600,00; 2. Natalie Riffel (Mainz Süd) 1.579,25; 3. Anabell Gutjahr (Mainz Süd) 1.557,00.

LK 4 Großpferde/Pony: 1.Kira Schlenger (Mainz Gonsenheim) 1.710,25; 2. Stefanie Muhr (Hofgut Laubenheimer Höhe) 1.673,75; 3. Hannah Weiß (Laubenheimer RV) 1.591,50.

LK 5 Großpferde/Pony: 1. Jil Schneider (Erbes-Büdesheim) 20,30; 2. Mika Lammersfeld (Erbes-Büdesheim) 19,75; 3. Lara-Luise Lösch      (Worms Abenheim) 18,70.

LK 6 Großpferde/Pony: 1. Jimena Müller (Rheinhessen Mitte) 21,40; 2. Lea Hottum (Mainz Gonsenheim) 19,05; 3. Anouk Schäfer (Rheinhessen-Mitte Jugenheim) 18,25.

LK 0 Großpferde: 1. Anna Henningsen (JFR Selztal) 18,35; 2. Hannah Dilling (RFV Nierstein) 17,95; 3. Lena Ziegler (JFR Selztal) 17,40.

Führzügelklasse

1. Mabel Jones (Nackenheim/PV Schönborn) 7,2; 1. Emilia Seibel (Rheinhessen Mitte) 7,2.

SPRINGEN

LK 2/3: 1. Sabrina Bartmann (Worms Abenheim) 0/123,99; 2. Angelina Kohl (Mainz Gonsenheim) 8/136,56; 3. Lisa Sieben (Mainz Gonsenheim) 8/144,33.

LK 4: 1. Elisa Sieg (Ingelheim) 0/102,54; 2. Katharina Ruppel (Worms Pfeddersheim) 0/122,44; 3. Philipp Kreling (Rüsterbaum) 4/105,06.

LK 5 Großpferde/Pony: 1. Christina Sieben (Mainz Gonsenheim) 0/111,02; 2. Michelle Taaks (Schwarz-Weiss Hechtsheim) 0/123,24; 3. Michelle Lukas (Worms Pferddersheim) 4/108,79.

LK 6 Großpferde/Pony: 1. Leonie Ehses (Laubenheimer RV) 18,40; 2. Stefanie Heber (RFV Guntersblum) 17,70; 3. Emely Diehl (Worms Abenheim) 17,70.

LK 0 Großpferde: 1. Franka Dott (JFR Selztal) 19,80; 2. Hannah Dilling (Nierstein) 18,55; 3. Marie Mayer (Mainz Gonsenheim) 18,30.

MANNSCHAFTEN

1. JFR Selztal

Dressur: Maike Ziegler mit Ashanti Supreme, Kathrin Strank mit Max McFly, Franka Dott mit Monique und Anna Henningsen mit Dea Piccola – Mannschaftsführerin Sandra Dott .

Springen: Franka Dott auf Beam me up Scotty, Bente Fredrike Schäfer mit Chicolina, Ann-Christin Peter mit Chacco Brown und Katharina Wolf mit Conar- Mannschaftsführerin Sandra Dott.

2. Mainz Gonsenheim

Dressur: Patricia Schweibächer mit David, Sabine Schön mit Krazy Kasanova, Christina Sieben mit Liberty Dance und Nadine Senger mit Status Quo – Mannschaftsführerin Lena Horn.

Springen: Laura Kastl mit Blue Marlin, Christina Sieben mit Lago Maggiore, Lena Horn mit Amazing Time und Franziska Gorenflo mit Lordino – Mannschaftsführerin Britta Klein.

3. RFV Nierstein

Dressur: Katrin Strohm mit Caruso, Johanna Eimermann mit Avignon, Britta Baumgärtner mit Auckland Valley und Sandra Gilbert mit Rubina – Mannschaftsführerin Katja Achatz.

Springen: Katrin Strohm mit Caruso, Johanna Eimermann mit Avignon, Britta Baumgärtner mit Auckland Valley und Sandra Gilbert mit Rubina – Mannschaftsführerin Katja Achatz.

 

Dietmar Rodewald

30.05.2017